Die Goldenen Blogger


Am 28. Januar 2019 verliehen wir zum zwölften Mal den einzigen bereichsübergreifenden Social-Media-Preis Deutschlands im Rahmen einer Gala im Telefónica Basecamp Berlin in mehr als 15 Kategorien. Moderiert wurde der Abend vom Goldene-Blogger-Team bestehend aus Franziska Bluhm, Daniel Fiene, Thomas Knüwer und Christiane Link.Möglich gemacht wurde die Preisverleihung von unseren tollen Sponsoren:

Die Preisträger 2018


Das sind die Nominierten der Goldenen Blogger 2018

Aus euren 2000 Vorschlägen hat die Jury die Shortlist für die Goldenen Blogger 2018 erstellt. Der Preis wurde am 28. Januar 2019 im TelefónicaBascamp in Berlin vergeben. Es gab wieder Online-, Publikums und ein Jury-Voting. Letztere setzt sich aus unserer Academy, den Siegern der Vorjahre zusammen.

Blogger*in des Jahres

Newcomer*in des Jahres

Bester Blogtext des Jahres

Blogger*in ohne Blog

  • Milena Glimbovski (Zero-Waste-Aktivistin)

Blocker*in des Jahres

  • Die Bundeswehr für ihr Auftreten bei der re:publica 2018

Bestes Food- & Weinblog des Jahres

Beste Tagebuchblog des Jahres

Bestes Sportblog des Jahres

Bestes Nachhaltigkeitsblog des Jahres

Bestes Themen-  & Nischen-Blog des Jahres

Bestes Heimatblog des Jahres

Bester Podcast des Jahres

Bester Instagram-Account des Jahres
Bester Twitter-Account des Jahres

Bester Hashtag des Jahres

  • #wirsindmehr

Beste Social Media-Präsenz einer Celebrity

Markenbotschafter*in des Jahres

Sonderpreis

  • Robert Basic

Neuigkeiten


Das waren die Sieger der Goldenen Blogger 2017


Was für eine wunderbarer Abend am 29. Januar 2018 im Telefónica Basecamp, das bis an die Kapazitätsgrenze gefüllt war. Mehr als zwei Drittel der Nominierten waren unserer Einladung nach Berlin gefolgt und viele blieben bis Mitternacht. „Das ist wie eine re:publica in klein“, meinte einer der Besucher. Den gesamten Abend über wurde #GoldeneBlogger zum Trending Topic Nr. 1 bei Twitter Deutschland.

Genug der Vorrede – hier sind die Sieger:

Blogger des Jahres

Marie Sophie Hingst für „Read on my Dear. Read on.“  (Foto)

Newcomer des Jahres

Gavin Karlmeier für „Wir reden“

Blogtext des Jahres

Notaufnahmeschwester für „Ihr Lappen!“

Blogger ohne Blog

Mathias Döpfner  (CEO Axel Springer) für seine Fähigkeit, Debatten anzustoßen

Blocker des Jahres

Christian Lindner (FDP) für seine Blockade der Jamaika-Koalition

Food- & Wein-Blog des Jahres

Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein für „Worst of Chefkoch“

Tagebuch-Blogger des Jahres

Inés Gutiérrez (Frau Kaltmamsell) für „Vorspeisenplatte“

Podcast des Jahres

Philip Banse & UIf Buermeyer für „Die Lage der Nation“

Snapchat- & Instagram-Stories des Jahres

Sophie Passmann

Instagram-Account des Jahres

Staatsoper Berlin

Twitter-Account des Jahres

Norman für „@DeinTherapeut“

DIY-Blogger des Jahres

Jennifer Kosche für „KuneCoco“

Nischen-Blogger des Jahres

Juna Grossmann für „Irgendwie jüdisch“

Wirtschafts-Blogger des Jahres (zwei Preisträger)

Jochen Mai für „Karrierebibel“ 

Das Team der „Online Marketing Rockstars“ 

Markenbotschafter des Jahres

Mathias Winks (MC Winkel)

Social-Media-Sportler des Jahres

Mats Hummels (FC Bayern München)

Blogger mit Engagement des Jahres

Der Kinderdoc

Blogger aus dem Ausland über Deutschland des Jahres

Rick Noack von der Washington Post für seine Facebook-Messenger-Aktivitäten

Sonderpreis

Richard Gutjahr

Hier geht es zu einem Bericht von der Preisverleihung.

Und wer waren die Nominierten? Die stellen wir hier vor.

Erinnerungen Januar 2018


Erinnerungen Januar 2017


Unser Newsletter


Über den Preis


Es begann 2007 im Wohnzimmer mit einer auf einem Bügelbrett befestigten Webcam: eine Preisverleihung für Blogger, Podcaster und all die anderen, die im Internet wundervolle Dinge tun. Sprich: eine Auszeichnung für den non-kommerziellen Teil des Social Web, bei dem die finale Entscheidung über die Gewinner erst live in der Show getroffen wird – von der Community.

 

Seitdem entwickelte das Gründungsteam aus von Franziska Bluhm (Digitalberatung), Thomas Knüwer (Kpunktnull) und Daniel Fiene (Rheinische Post) die Goldenen Blogger Jahr für Jahr weiter. Vom Wohnzimmersofa ging es für einige Jahre in das Secondhand-Geschäft Elementarteilchen in Düsseldorf-Flingern: zum ersten Mal konnten Zuschauer live dabei sein. 2016 dann der Umzug nach Berlin ins Telefónica Basecamp – 200 Zuschauer sind dabei, als das Moderatoren- und Jury-Team um Christiane Link (freie Journalistin in London) ergänzt wird. Das lässt auch klassische Medien nicht kalt: Bis auf die Seite 1 der „Bild“ schaffen es die Goldenen Blogger, auch „Tagesspiegel“ und „In“ berichten. Mehr als 2.000 Tweets sorgten allein auf Twitter für eine Bruttoreichweite von über neun Millionen Kontakten – und für einen Rekord bei den Streamingabrufen im Basecamp.

2017 ein neuer Höhepunkt: Dank der erstmaligen Beteiligung von Sponsoren können die Nominierten eingeflogen werden. Das Basecamp erreicht seine Belastungsgrenze und der Hashtag #GoldeneBlogger über Stunden die Spitzenposition der Trending Topics bei Twitter Deutschland und Rang 8 in der globalen Hitliste.

Über die Gala


Die zwölfte Preisverleihung findet am 28. Januar 2019 im Telefónica BASECAMP in Berlin (Mittelstraße 51) statt.

Erinnerungen Januar 2016